Mitglieder / Juniormitglieder

 

 


Mitglieder

Das Ressort Mitglieder ist für Interessenten und Mitglieder die erste Anlaufstelle, wenn es um Fragen oder Anliegen bei den Wirtschaftsjunioren Altmark geht.

Ziel ist es, das Netzwerk der Wirtschaftsjunioren zu stärken und durch regelmäßige Treffen und Veranstaltungen die Kontakte und Bindungen unter den Mitgliedern zu fördern sowie neue Mitglieder zu gewinnen.

 

Aufgaben:

  • Akquise und Integration neuer Interessenten / Mitglieder
  • Betreuung der Interessenten / Mitglieder
  • Vermittlung der Werte der Wirtschaftsjunioren



Juniormitglieder

Studenten können auf Antrag eine Juniormitgliedschaft bei den Wirtschaftsjunioren Altmark erwerben. Voraussetzung hierfür ist eine aktive und regelmäßige Teilnahme an den Veranstaltungen und Projektgruppenarbeiten. Die Juniormitglieder besitzen alle Mitgliedschaftsrechte, aber keine Stimmrechte. Die jeweilige Mitgliedschaft endet mit Beendigung des Studiums. Nach erfolgreichem Studium kann eine Übernahme in die ordentliche Mitgliedschaft erfolgen, sofern die Voraussetzungen für eine ordentliche Mitgliedschaft vorliegen.

Welche Vorteile bietet eine Juniormitgliedschaft den Studenten? 

  • frühzeitiger Kontakt in die Wirtschaft / Aufzeigen von regionalen Karriere- & Berufschancen nach dem Studium
  • Kennenlernen der regionalen Wirtschaftsstruktur
  • Nutzung des WJ Netzwerkes & Teilnahme an Betriebsbesichtigungen, Veranstaltungen etc.
  • Informationen von Führungskräften aus erster Hand
  • eventuelle Praktika / schreiben von Abschlussarbeiten in WJ Mitgliedsfirmen
  • Kennenlernen der Organisationsstruktur WJA / WJD
  • wechselseitiger Austausch zwischen Theorie und Praxis

Ressortleiter - Mitglieder:


Ansprechpartner: Dirk Andres
E-Mail: info@wj-altmark.de

Ressortleiter - Juniormitglieder:


Ansprechpartner: Mats-Milan Müller
E-Mail: studenten@wj-altmark.de